Selbst gestaltete Mode und Accessoires beliebt wie nie zuvor

Mode selber machen

Warum nicht mal Do It Yourself ? Modische Accessoires einfach selber machen. Am besten aus recycelte Materialien!

Immer mehr Verbraucher gehen umweltbewusst und unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit an ihre Kaufentscheidungen heran.
Das hat sich inzwischen auch in der Welt der Mode herumgesprochen, weshalb viele der großen Designer jetzt bereits auf recycelte Materialien setzen. Die Materialien, die hierbei Verwendung finden, sind von einer ganz unterschiedlichen Natur. Kleine Designer nehmen zum Beispiel Stoffe von alten Kleidungsstücken und nähen diese in eine neue, topmodische Kreation um. In anderen Fällen werden aber auch Plastik oder Zeitungen gerne genutzt. So entstehen nicht nur alltagstaugliche Kreationen, sondern selbst elegante Abendkleider oder Mode für ganz besondere Anlässe.

Do It Yourself ist im Trend
Nur weil die Mode nachhaltig ist, muss sie also nichts an Raffinesse verlieren. Auch indische Saris werden besonders gerne genutzt, um daraus neue Modekreationen zu erstellen. Denn diese bieten überaus viel Stoff, aus dem ein ganz neues Outfit gezaubert werden kann. Der Gedanke der Nachhaltigkeit hat im Modebereich im Übrigen auch für einen Do It Yourself Trend gesorgt. Selber machen, selber entwerfen, selber kreieren ist angesagt. Ein prima Möglichkeit ist es, selbst gestaltete Motive auf Kleidungsstücke drucken zu lassen. Inzwischen gibt es auch im Internet Anbieter, wo man einfach un zu günstigen Preisen z.B. T-Shirts mit Flexdruck anfertigen lassen kann. Dabei sind der eigenen Fantasie kaum Grenzen gesetzt.

Unzählige Blogs bieten Anregungen und Anleitungen
So gibt es am Markt mittlerweile diverse Blogs und Bücher, mit denen man sein Gespür für Mode bereits zum kleinen Preis zum Ausdruck bringen kann. Mode, die sonst in der Altkleidersammlung gelandet wäre, kann man mit einfachen Anleitungen also einfach umschneidern. Accessoires wie zum Beispiel schicke Taschen im Vintage Look lassen sich daraus ebenfalls zaubern. Spaß an den selbst entworfenen Lieblingsstücken hat man garantiert.